Veranstaltung

Der unausweichliche Tod verbindet Menschen ebenso wie das Leben selbst.
Sein Raum in Raum in unserer Gesellschaft spricht jedoch eine andere Sprache.

Wir sprechen gerne mit Ihnen über den Tod und das Leben, über ihre und unsere Erfahrungen mit beidem und wie diese uns bereichern können.

  • Zu unsere regelmäßige Veranstaltungen mit den Themen
  • Über den Tod reden
  • Leben und sterben
  • Trauer
  • Bestattungsvorsorge
  • und mehr

teils unterhaltsam, immer informativ

laden wir Sie herzlich ein.


Begegnungsabend “Zwischen den Welten”

Silke Szymura teilt ihre persönliche Geschichte und liest aus ihrem Buch

Donnerstag, 17. Januar 2019, 18:30 – 20:30
in den Räumen von Abschiedshaus Laux

In ihrem Buch erzählt Silke Szymura davon, wie es war, als Julian ganz plötzlich bei einem gemeinsamen Aufenthalt in Nepal verstarb. An diesem Abend entführt sie die Anwesenden zwischen die Welten – zwischen Leben und Tod, Nepal und Deutschland, Diesseits und Jenseits. Sie lässt die Zuhörer mit eintauchen in ihr ganz persönliches Erleben und zeigt, dass es möglich ist, in Anbetracht eines solchen Verlusts in Liebe und Dankbarkeit verbunden zu bleiben, Frieden mit dem Tod und einen neuen Sinn im Leben zu finden. Und dann geht es ihr vor allem darum, Raum zu geben für die eigenen Erfahrungen, Gefühle, Geschichten und natürlich auch für Fragen zu dem, was sie den Anwesenden erzählt – für alles, was nach dem Zuhören im vertraulichen Kreis gesagt werden möchte.


Regelmäßige Veranstaltungen

Über den Tod reden – Am ersten Mittwoch im Monat immer abwechselnd in Butzbach und Steinfurth, 18:30 – 20:30
Wir treffen uns in offener Runde, um über das Sterben und den Tod zu sprechen. Und wenn wir über den Tod sprechen, dann sprechen wir immer auch über das Leben, an dessen Anfang die Geburt und an dessen Ende eben der Tod steht. Ein Thema, das uns alle berührt und über das doch so wenig gesprochen wird. Wir möchten den Raum dafür schaffen und dazu beitragen, dass der Tod wieder auf natürliche Weise zum Leben gehören darf. Jeder ist in dieser Runde willkommen, egal wie alt und woher, egal was Sie bewegt, über das Thema sprechen zu wollen. Dieser Abend ist nicht als Trauergruppe gedacht. Ein spezielles Treffen für Trauernde nach dem Verlust eines lieben Menschen findet ebenfalls einmal im Monat statt (s.u.). Wir freuen uns auf einen interessanten und bereichernden Austausch.

Termine:

03.04.2019 Butzbach (in den Räumen von Lebensfluss Bestattungen)
06.03.2019 Steinfurth (in den Räumen von Abschiedshaus Laux)
06.02.2019 Butzbach (in den Räumen von Lebensfluss Bestattungen)
02.01.2019 Steinfurth (in den Räumen von Abschiedshaus Laux)
05.12.2018 Butzbach (in den Räumen von Lebensfluss Bestattungen)
07.11.2018 Steinfurth (in den Räumen von Abschiedshaus Laux)


 

Vergangene Veranstaltungen